Bei der ca. 5 km langen, nahezu ebenen Fotowanderung rund um den See steigen wir ein in das Thema Naturfotografie. Die Vielzahl der vor allem landschaftlichen Motive gilt es auf der fotografisch begleiteten Wanderung mit der Kamera selbst zu entdecken und auf den Speicherchip zu bannen. Geeignet für Einsteiger mit geringen Kenntnissen der Fotografie und allen, die gerne in einer Gruppe Gleichinteressierter  Fotografiernen und wandern möchte!

Der als Naherholungsgebiet genutzte See bietet an zahlreichen Stellen Möglichkeiten typisch nordhessische Landschaften zu fotografieren. Weitreichende Ausblicke über den See, aber auch einige Details vom Uferschilf oder der vielfältigen Fauna, lassen das Herz des Naturfotografen höher schlagen.

Einsteigen in die Naturfotografie und Wandern

Spiegelung der Wolken

Auf unserer Rundwanderung um den See finden wir gemeinsam an vielen Stellen beeindruckende, vor allem landschaftliche Fotomotive vor. Um die Landschaft eindrucksvoll festhalten zu können, werden wir dazu das warme Nachmittagslicht nutzen. Wie wir die richtigen Einstellungen, Funktionen, Programme und Möglichkeiten unserer Kamera nutzen, erlernen wir dabei gemeinsam und finden die optimalen Einstellungen für ein gutes Bildergebnis.

Das Auge für das Motiv zu schulen, den richtigen Standort oder Ausschnitt zu finden und ein Bild zu gestalten, sind für ein optimales Bildergebnis genauso wichtig. Somit bildet dies einen weiteren Themenschwerpunkt, den wir bei der Wanderung üben werden. Neben einer Vielzahl von großen Motiven, wie den atemberaubenden Landschaften, gilt es auch die vielen kleine Motive am Wegesrand zu entdecken und fotografieren.

Den Höhepunkt bildet dann der Sonnenuntergangs mit Spiegelungen an der Oberfläche des recht ruhigen Sees, welchen wir abschließend fotografieren werden.

Lerne die Natur mit deiner Kamera zu erleben! Diese leichte Fotowanderung ist für Einsteiger und Hobbyfotografinnen mit einer digitalen Kamera und Grundkenntnisse in der Bedienung der eigenen Kamera geeignet.

Inhalt dieser Fotowanderung:

  • Einführung in die Naturfotografie
  • Ausgewählte Kameramodi- und -programme für die Natur- und Architekturfotografie
  • Einsatz von fotografischen Hilfsmitteln
  • Hinweise zur Bildgestaltung
  • (K)ein Buch mit sieben Siegeln – das Histogramm Lesen und Verstehen

Details zur Tour:

  • Datum: Freitag, der 30.08.2019
  • Dauer: 16:00 bis ca. 21:00 Uhr
  • Kosten: 65.- EUR
  • Teilnehmerzahl: mind. 3, maximal 6      – noch 4 Plätze frei –
  • Treffpunkt: Parkplatz Küstenwachboot, Main-Weser-Straße 60, 34582 Borken
  • Wanderstrecke: ca. 5 km

Mitzubringen: Eigene Kamera (Typ egal), ggf. vorhandene Objektive für die Landschafts-, Makro- und Architekturfotografie, witterungsgemäße Kleidung, festes Schuhwerk, Verpflegung & Getränk; wenn vorhanden: Stativ, Fernauslöser, Grauverlaufs-, Pol- und Graufilter

Anmeldung für die Fotowanderung am Singliser See:

Dein Name (Pflichtfeld)

Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Deine Nachricht

Bitte beachte vor Eingabe der Daten die Datenschutzerklärung,

Teilnahmebedingungen Fotowanderungen:

Die Teilnahme an Fotowanderungen erfolgt auf eigenes Risiko und eigene Gefahr. Eventuelle, nicht aufgeführte, zusätzliche Kosten wie beispielsweise für An- und Abreise, evtl. Unterkunft sowie Verpflegung, sind nicht im Preis enthalten. Bei Absage durch widrige Wetterverhältnisse, die kein Fotografieren ermöglichen, Erkrankung oder aus anderen Gründen, wird, sollte kein Ersatztermin vereinbart werden können, die Teilnahmegebühr zurückerstattet. Mit Zusendung der Bestätigung wird die jeweilige Gebühr binnen 14 Tagen fällig. Stornierungen sind kostenfrei bis 2 Wochen vor Beginn möglich. Als Veranstalter hafte ich weder für Teilnehmer noch für Kameraequipment. Sämtliche Haftung ist ausgeschlossen!

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos dazu und zu den Opt-Out-Möglichkeiten in meiner Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen